© 2018 adam & partner   Impressum  Datenschutzerklärung  Kontakt

Anwälte

 

Marcel Adam

licencié ès lettres
Rechtsanwalt

Rechtsgebiete:

  • Handelvertreterrecht

  • Maklerrecht

  • allgemeines Zivilrecht

Korrespondenzsprachen

  • Deutsch

  • Französisch

  • Englisch

Mitglied in Fachvereinigungen

  • Anwaltverein Westerwald

  • Anwaltverein Koblenz

 

Vita

Nach dem Baccalauréat, welches Rechtsanwalt Marcel Adam an der Universität Straßburg ablegte, studierte er zunächst an den Facultés des Lettres der Universitäten Dijon und Montpellier Germanistik und Amerikanistik, welches er 1959 mit der Licence ès lettres abschloss. Nach obligatorischem zweineinhalbjährigem Militärdienst studierte er Rechtswissenschaften an der Universität Mainz. Das Referendariat absolvierte er am Oberlandesgericht Koblenz. Ende des Jahres 1969 wurde er in Koblenz und Montabaur als Rechtsanwalt zugelassen.

In Montabaur gründete er zusammen mit seiner Ehefrau Gisela Adam-Busch die Kanzlei Adam & Partner.

Die Tätigkeit von Rechtsanwalt Adam erstreckt sich auf die Bereiche französisches und deutsches Handelsvertreterrecht, Gesellschaftsrecht, Maklerrecht und Verkehrsrecht.

Rechtsanwalt Adam ist Absolvent des Lehrganges „Steuern und Betrieb“ des Deutschen Anwaltsinstitutes e.V. Detmold.

Fachvorträge

  • Vor den Präsidenten und Rechtsanwälten der Cours d’Appel (OLG) Frankreichs hat er anläßlich der Jahresversammlung Vorträge zu dem Thema „außergerichtliche Mediation in Deutschland“ gehalten.

  • Im Rahmen einer Vortragsreihe vor der Industrie- und Handelskammer zu Koblenz  war er als Referent für französisches Handelsvertreterrecht tätig.

Gisela Adam-Busch

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
zertifizierte Testamentsvollstreckerin (AGT)

Rechtsgebiete:

  • Familienrecht

  • internationales Familienrecht

  • Erbrecht

Korrespondenzsprachen

  • Deutsch

  • Französisch

Mitglied in Fachvereinigungen

  • Anwaltverein Westerwald

  • Arbeitsgemeinschaft Familien- und Erbrecht DAV

 

Vita
Nach der Reifeprüfung studierte Rechtsanwältin Gisela Adam-Busch Rechtswissenschaften an den Universitäten Bonn, Würzburg und Mainz. Ihr Referendariat absolvierte sie am Oberlandesgericht Koblenz. Sie wurde im Jahre 1969 als Rechtsanwältin in Koblenz und Montabaur zugelassen und gründete zusammen mit ihrem Ehemann die Kanzlei Adam & Partner.

Rechtsanwältin Adam-Busch befaßt sich seit der Familienrechtsreform 1977 vornehmlich mit dem Familienrecht und den angrenzenden Rechtsgebieten wie Gesellschaftsrecht und Erbrecht.

Nach Absolvierung des entsprechenden Lehrgangs im Jahre 1997 ist Rechtsanwältin Adam-Busch berechtigt, die Berufsbezeichnung Fachanwältin für Familienrecht zu führen.

Seit 1990 ist Rechtsanwältin Adam-Busch Mitglied des Kreistages des Westerwaldkreises, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion sowie seit 1996 stellvertretende Kreisvorsitzende der CDU Westerwald.

 

Fachvorträge:

  •  Ab 1975 bis heute ständig mehrere Verträge pro Jahr zu den Themen aus dem Familienrecht und den Reformen des Kindschaftsrechts, Unterhaltsrechts, Erbschaftsgleichstellungsgesetz, die Handhabung der nichtehelichen Lebensgemeinschaft nach deutschem, nach französischem, nach englischem und skandinavischem Recht.

Publikationen:

  •  „Trennung / Scheidung, Wie geht es weiter?“ in Broschüre herausgegeben vom Caritas-Verband für den Bezirk Westerwald e.V., 1999

  • Zum internationalen Kindesentführungsfall Tiemann: Der Fall Tiemann und die französischen Gerichte, in FORUM 1999, Seite 181 folgende

Matthias Adam

Rechtsanwalt / Steuerberater
Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Insolvenzrecht

Fachanwaltskurs Strafrecht

Rechtsgebiete

• Steuerrecht
• Insolvenzrecht
• Unternehmensnachfolge
• Gesellschaftsrecht
• Wirtschaftsstrafrecht

Korrespondenzsprachen

• Deutsch
• Französisch
• Englisch

Mitglied in Fachvereinigungen

• Deutscher Anwaltverein (DAV)
• Anwaltverein Westerwald

Vita

Nach dem Militärdienst in der französischen Armee studierte Rechtsanwalt und Steuerberater Matthias Adam Rechtswissenschaften an den Universitäten Freiburg in Breisgau und Mainz von 1992 bis 1995. Nach Absolvierung des Referendariats beim Oberlandesgericht Koblenz wurde er im August 1998 als Rechtsanwalt zugelassen; Mitte 1999 trat er, nach einer zweijährigen Stage in einer Pariser Anwaltskanzlei, endgültig in die Kanzlei Adam & Partner ein.

Im Jahre 2001 erwirbt Rechtsanwalt Matthias Adam zusätzlich die Qualifikation des Fachanwalts für Steuerrecht. In 2004 wird er zum Steuerberater bestellt. Seit dem Jahre 2010 darüberhinaus Fachanwalt für Insolvenzrecht.

Rechtsanwalt Matthias Adam war von 2002 bis 2011 Mitglied des Vorstandes von Eurojuris Deutschland und dort für das Ressort Finanzen zuständig.

Neben seiner Tätigkeit als Anwalt ist Rechtsanwalt Adam Dozent für Insolvenzrecht sowie Unternehmensnachfolge des Genossenschaftsverbandes Frankfurt sowie der DVFA Frankfurt.

Fachvorträge

• „Erben und Vererben“ im Rahmen einer Vortragsreihe der Allianz-Versicherungen
• „Die Postulationsfähigkeit im wiedervereinigten Deutschland“ vor den Präsidenten der Cour de Cassation, Paris sowie den Präsidenten der französischen Oberlandesgerichte und den französischen Oberlandesgerichts-Anwälten anläßlich deren Jahresversammlung 1998 in Lyon
•  Unternehmensnachfolge an der WHU, Vallendar, 2008

Lothar Schwintzer

Rechtsanwalt

Rechtsgebiete:

  • Individual- / Kollektivarbeitsrecht

  • Zivilrecht

Korrespondenzsprachen:

  • Deutsch

  • Englisch

Please reload